Pflege von Gartenmöbeln

Ich habe meine Gartenmöbel in dieser Saison bereits relativ frühzeitig aufgestellt und stehen gelassen. Durch die häufigen Unwetter, wie Hagel und Starkregen, sind sie mittlerweile ziemlich in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Lack ist abgeplatzt und das Holz ist stellenweise aufgequollen. Gibt's Chancen, die Möbel zu retten oder sind die nun hinüber? Und wenn ja, was macht man da am besten?

Kommentare:

Hmm.. also ich würde mal behaupten, dass es bei den Möbeln, die schon aufgequollen sind etwas schwierig werden könnte. Das Material hat dann schon Feuchtigkeit gezogen und die Teile würde ich dann aussortieren.

Wenn es sich nur um kleine Stellen handelt, kannst du eine schwere Platte mit Zwingen anbringen und so die Erhebungen etwas ausbessern. Ich habe auch mal gelesen, dass man mit einem lauwarmen Bügeleisen über die Stelle fahren kann aber das bringt eher etwas bei Sachen, die eventuell noch etwas Feuchtigkeit gespeichert haben.

Wo allerdings nur der Lack abgeplatzt ist kannst du noch einiges retten :)
An deiner Stelle würde ich die kompletten Möbel abschleifen ( https://bandschleifertest.org/ ) neu versiegeln und dann nochmal lackieren.

P.S.: oh nein da hat etwas wohl nicht funktioniert. Wollte dir nur zeigen, wie du etwas leichter Möbel abschleifen kannst ;) https://bandschleifertest.org/

Viel Glück, ich hoffe du kannst noch einiges retten :)

Kommentar schreiben

Anmelden


Das könnte dich auch interessieren:

Im Augenblick betrachtete Bilder:

Aus aktuell-sonnigem Anlass