Musa Basjoo im März (fast) ausgepflanzt

Da sie in den letzten Tagen in der Wohnung sehr schwächelte und die Blätter hingen, habe ich die Musa Basjoo ins Gewächshaus setzen. Es verfügt über eine zusätzliche Isolation durch Luftpolsterfolie. Ich hoffe die Isolation genügt, um den gelegentlich auftretenden Nachtfrost draußen zu halten. Ansonsten dürfte sie ihre sowieo schon hängenden Blätter verlieren. Ob eine so junge Basjoo das schon verkraftet?

Kommentare:

Kommentar schreiben

Anmelden


Das könnte dich auch interessieren:

Im Augenblick betrachtete Bilder:

Entengruppe... Ente in Nahaufnahme Hover-Ente HUNGER!